21.März 24

Geburtsbericht

an Tag 57 den 14.03 fing Polly abends an zu Hecheln. Das ging die ganze Nacht und sie war stets bei 37,5°C. Morgens an Tag 58 den 15.03 ging die Temperatur weiter runter auf 36,9°C. Polly hechelte immer stärker, war aber immer noch relativ ruhig. Sie befand sich in der Eröffnungsphase.
Ich regelte alles, damit ich zu Hause bei Polly bleiben konnte, schließlich ist es ihre erste Geburt und sie weiß noch nicht, was da eigentlich vor sich geht.
Gegen Abend wurde sie immer unruhiger, wir mussten oft raus, damit sie sich lösen konnte und wir
Haben in der Wurfkiste furchtbar viel gekuschelt. Polly brauchte enorm viel Körperkontakt, damit sie ein wenig entspannen konnte. Um 22:30 dann der erste Abgang von Fruchtwasser. Nun kann es nicht mehr lang dauern. Um 01:00 am 16.03 fing Polly mit den ersten Presswehen an und um 2:45 rief ich schnell Andrea an, damit sie kommt.
Rechtzeitig war sie da und um 02:20 war der erste Rüde „Bazou“ da und Polly noch ganz überfordert mit der Situation, aber kurze Zeit später kam ihr Instinkt und Polly begann mit der Brutpflege.
Nur 20 Minuten später um 02:20 kam unsere Bonny auf die Welt. 2 Geschwister eifrig an der Milchbar und Polly hatte en wenig Zeit zum Ausruhen.
Um 04:10 Uhr erblickte Bella unsere Welt ebenfalls putzmunter und nur 9 Minuten später folgte ihr die wunderschöne Baila. Wir hatten alle Hände voll zu tun, einer dokumentiert, während der andere sich um den Welpen kümmert, anschließend alles für den nächsten Welpen vorbereiten. Dakommt man schon einmal in Schweiß.
Geschwisterchen Blanka Nummer 5 kam um 05:50 Uhr ganz munter auf die Welt. Polly war inzwischen ganz schön geschafft. Zwischendurch hat sie immer die Möglichkeit ein wenig Honigmilch mit Himbeerblättertee zu schlabbern, es gibt mal Traubenzucker oder Energiepaste.
Nach einer längeren Pause kam der Rüde Bear mit dem Po voran.
Um 10:00 Uhr folgte ihm dann unser Engelchen Bonita. Sie hatte Fruchtwasser in der Lunge. Nach 30 Minuten mussten wir aufgeben. Um 11:07 Uhr kam der schwerste Welpe auf die Welt.
Beau sollte der Letzte sein. Eine Stunde später war der Tierarzt da um zu schauen, wie es der jungen Mutter geht. Alles war in bester Ordnung. ❤️

Wir haben uns inzwischen schon ganz gut eingelebt.

16. März 24

Die Welpen sind da!
Polly hat alles gut überstanden und den Welpen geht es sehr gut.
In ein paar Tagen gibt es Updates.

16. Januar 24

Wir haben zusammen mit Polly den lieben Bo besucht.
Er lebt im Kennel Ogham Stones.

Wir erwarten Welpen mitte März

 

POLLY VOM BOCKHORSTER LANDWEG "Polly" und MILES FROM NOWHERE HEAVY-DUTY "Bo"

Wesenstest Polly

Wesenstest Bo

Copyright 2024. Alle Rechte vorbehalten. By mayfeld.de
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close